Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Mechatroniker (m/w/d)

Als Mechatroniker bearbeitest du mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montierst diese zu mechatronischen Systemen, installierst Steuerungssoftware, betreibst die von dir errichteten Anlagen und hältst sie instand. Mechatroniker verfügen sowohl über eine metalltechnische als auch über eine elektrotechnische Qualifikation. Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und umfasst einen theoretischen Teil an der Berufsschule sowie die Praxis in der Lehrwerkstatt bzw. in den Unternehmen der enviaM-Gruppe. Nach entsprechender Berufspraxis hast du gute Voraussetzungen, dich zum Industriemeister oder Techniker (Elektrotechnik) zu qualifizieren.

Ausbildung zum Mechatroniker

Das bringst du mit

  • gute Leistungen in der Schule, insbesondere in Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • logisches Denkvermögen
  • Interesse für technisch-physikalische Zusammenhänge
  • arbeitsmedizinischer Nachweis für die Tauglichkeit im Beruf

Das lernst du bei uns

  • mechatronische Maschinen und Anlagen planen, montieren, inbetriebnehmen und instandhalten
  • Werkstücke manuell und maschinell bearbeiten (feilen, bohren, drehen, fräsen, schweißen)
  • elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen aufbauen und prüfen
  • vorgefertigte mechanische, elektrische und elektronische Module und Komponenten zu mechatronischen Systemen erweitern
  • Hard- und Softwarekomponenten installieren und testen
  • technische Unterlagen wie Zeichnungen und Schaltpläne erstellen

Dort musst du hin

  • Ausbildungsstätte der bze GmbH: Halle   (Saale), Chemnitz, Falkenberg/Elster
  • MITNETZ GAS: Halle (Saale)
  • MITNETZ STROM: Falkenberg/Elster, Chemnitz, Halle (Saale) oder Jänschwalde
  • envia THERM: Bitterfeld-Wolfen, Meuselwitz, Waldenburg, Kolkwitz

Passt zu dir? Dann bewirb dich gleich online für eine Ausbildung zum Mechatroniker.