Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Newsletter kommunal

 

Kommunal-Portal der enviaM-Gruppe wird erfolgreich angenommen und geht in die nächste Ausbaustufe

4_Kommunalportal

Der digitale Wandel stellt auch die Kommunen vor immer stärkere Herausforderungen. Mit der Einführung des Kommunal-Portals im April des letzten Jahres unterstützten wir von der Kommunalbetreuung diese Entwicklung. Auf der neu aufgesetzten Online-Plattform stellen wir Ihnen seither Dokumente zur Abrechnung der Konzessionsabgabe und des Kommunalrabatts bereit und informieren Sie zusätzlich auch über diesbezügliche Änderungen. Sie als Nutzer können so jederzeit alle Abrechnungen und Wirtschaftsprüfertestate einsehen, herunterladen und bei Bedarf ausdrucken. Darüber hinaus vereinfacht die Online-Bearbeitung die jährliche Überprüfung aller kommunalen Lieferstellen.

Dieser Service wird flächendeckend sehr gut angenommen, mittlerweile haben sich nahezu alle Kommunen – insgesamt über 650 Nutzer – angemeldet. Das Feedback zum Kommunal-Portal ist durchweg positiv. Besonders die Online-Lieferstellenbearbeitung wird rege genutzt, so konnten bereits über 500 Änderungen und Ergänzungen an kommunalen Lieferstellen eingestellt werden. Nun geht das Kommunal-Portal in die nächste Ausbaustufe.

Prozess der Antragstellung zum Fonds Energieeffizienz Kommune wird jetzt digital

Bisher war die Antragsstellung zum Fonds Energieeffizienz Kommune (FEK) ausschließlich in Papierform möglich, diese kann zukünftig digital erfolgen. Anträge werden dann über eine online-Eingabemaske gestellt und auch die Kommunikation erfolgt automatisiert per Mail. Sie können alle bislang gestellten Anträge in einer klaren Übersicht einsehen. Ein langwieriger Postverkehr von Papierdokumenten, wie z.B. Verträgen, ist somit nicht mehr nötig. Auch die Rechnungslegung wird nicht mehr erforderlich sein. Die Auszahlung erfolgt sofort nach Vertragsbestätigung durch den Antragsteller.

Digitale Anmeldung im Kommunalportal möglich

Um die Nutzung des Kommunalportals noch nutzerfreundlicher zu gestalten, wird die Anmeldung und die Übermittlung der Nutzerdaten ab April 2020 online erfolgen. Die bisherige Anmeldung per Papierbogen entfällt zukünftig.

Weitere Serviceleistungen für Sie in Planung

Geplant ist weiterhin, eine Übersicht zu Spenden und Sponsorings sowie Informationen zur Wertschöpfung online bereit zu stellen.

Ebenfalls in Planung ist eine Einsicht in weitere Angebote der enviaM-Gruppe, wie z.B. in das Immobilienmanagement. Hier können Sie über spezielle Angebote rund um das Thema Immobilie informieren. Egal ob Gebäudeenergieausweis, Beratung und Koordination bei der Vermarktung von Immobilien oder die ganzheitliche Optimierung Ihres Fuhrparkes, das Know-How der Experten unseres Immobilienmanagements ist vielfältig.

Zum Kommunal-Portal gelangen Sie hier.