Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2020

Presse 2020

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des Jahres 2020 nach dem Veröffentlichungsdatum geordnet.

Klimabewusste Familie aus Markranstädt setzt Energiewende in heimischen vier Wänden mit Hilfe von enviaM um

Die Energiewende ist in Markranstädt angekommen. Immer mehr Hauseigentümer nutzen Photovoltaikanlagen. Dies spürt auch enviaM. Der regionale Energiedienstleister hat am 21. Oktober 2020 eine neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Einfamilienhauses des Markranstädters Ronny Mergner installiert. Er lebt hier mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern. Für das Unternehmen ist es die 2.000 Photovoltaikanlage, die in Ostdeutschland für Privatkunden in Betrieb genommen wurde.

Neben der Photovoltaikanlage erhält die Familie Mergner von enviaM einen Speicher, eine Ladebox und ein intelligentes Energiemanagementsystem. Mit der Errichtung der Neuanschaffungen hat der Energiedienstleister die heimische Firma Elektro-Würkner aus Farnstädt im Saalekreis beauftragt.

Die Photovoltaikanlage besteht aus 21 Solarmodulen. Sie hat eine installierte Leistung von 6,72 Kilowatt-Peak (kWp) und erzeugt pro Jahr rund 5.500 Kilowattstunden Strom. Damit vermeidet Familie Mergner gegenüber ihrer bisherigen Stromversorgung den Ausstoß von 3.200 Kilogramm CO2-Emissionen pro Jahr.

Zudem profitiert Familie Mergner von einem intelligenten Energiemanagementsystem, das automatisch Stromerzeuger, -speicher und -verbraucher im Haushalt miteinander verknüpft. Dies sorgt für eine effiziente und effektive Stromversorgung. Das Energiemanagementsystem wird von enviaM beim Erwerb einer Photovoltaikanlage und eines Speichers automatisch mitgeliefert.

Familie Mergner möchte den Strom, den die Photovoltaikanlage erzeugt, überwiegend selbst nutzen. Der Speicher stellt sicher, dass er jederzeit abrufbar ist. Sie plant außerdem den Kauf eines Elektrofahrzeugs, das sich durch die Ladebox unkompliziert auftanken lässt. Das intelligente Energiemanagementsystem gewährleistet, dass das Elektrofahrzeug vor allem dann geladen wird, wenn ausreichend Solarstrom zur Verfügung steht.

"Der Klimaschutz hat für uns einen großen Stellenwert, den wir auch unseren Kindern vermitteln möchten. Wir haben uns deshalb bewusst für ein Niedrigenergiehaus mit einer Erdwärmeheizung entschieden. Unser Warmwasser wird mit Hilfe von Solarkollektoren erhitzt. Außerdem ist es uns wichtig, unseren Strom selbst umweltfreundlich zu erzeugen. Dazu haben wir uns mit unserem Energiedienstleister enviaM zusammengesetzt, der uns hier sehr gut unterstützt hat und uns auch beim geplanten Umstieg auf Elektromobilität behilflich war", so Ronny Mergner.

Familie Mergner ist Klimaschutz nicht nur bei der Energieversorgung wichtig. Sie vermeidet Plastikmüll, speist ihre Toiletten teilweise mit Regenwasser, legt kurze Wege mit dem Rad zurück oder nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel.

"Wir freuen uns, dass Familie Mergner klimabewusst ist und ihren persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten möchte. Strom selbst zu erzeugen, liegt im Trend. Wir unterstützen unsere Kunden dabei gern mit entsprechenden Produkten und Dienstleistungen", betont Dr. Andreas Auerbach, enviaM-Vorstand Vertrieb.

Pressekontakt

Stefan Buscher
Pressesprecher
envia Mitteldeutsche Energie AG
T 0371 482-1744
Stefan.Buscher@enviaM.de
www.enviaM-gruppe.de/presse

Hintergrund

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen. Die Anteilseigner sind sowohl unmittelbar als auch mittelbar über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* = Pflichtfelder. Bitte füllen Sie diese aus.

Datenschutzhinweis
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt übertragen und vertraulich behandelt.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder korrekt aus.

Ihr Kommentar wartet auf Freischaltung.

    Kommentarrichtlinie

    Wir freuen uns über Ihre Kommentare. Damit eine sachliche Diskussion möglich ist, beachten Sie bitte folgende Grundregeln:

    • • Gehen Sie mit anderen Nutzern so um, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
    • • Vermeiden Sie persönliche Angriffe oder Argumente, die sich auf die Person beziehen.
    • • Beleidigungen, sexuelle Anspielungen, sexistische und rassistische Äußerungen sind untersagt.
    • • Respektieren Sie das Recht auf eigene Meinung und versuchen Sie nicht, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.

    Wir behalten uns vor, Beiträge zu löschen, die diesen Grundregeln widersprechen.

    Wir löschen einen Kommentar, wenn er:

    • • personenbezogene Daten wie beispielsweise Kundennummern oder Telefonnummern enthält.
    • • als Werbefläche für Webseiten, Produkte oder Dienstleistungen missbraucht wird. Dazu zählen private und kommerzielle Angebote.
    • • maschinell hinterlassen wurde.
    • • zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen aufruft.
    • • Rassismus, Hasspropaganda und/oder Pornografie enthält.
    • • Personen beleidigt und/oder herabwürdigt.
    • • Rechte Dritter und/oder das Urheberrecht verletzt.
    • • zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung aufruft.
    • • nicht in deutscher oder englischer Sprache verfasst ist.
    • • sich nicht auf den kommentierten Beitrag bezieht.

    Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Allgemein gilt: Interne, vertrauliche oder geheime Informationen gehören nicht ins Netz!

    Alle von enviaM eingestellten Inhalte, sofern nicht anders gekennzeichnet, unterliegen dem Urheber-recht der enviaM AG oder ihrer Partner und dürfen nur mit vorheriger Genehmigung genutzt, veröffent-licht oder vervielfältigt werden.

    Ausschlussklausel für Haftung
    Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt enviaM keinerlei Gewähr.