Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2021

Hier stellen wir Ihnen die Pressemitteilungen des Jahres 2021 der enviaM sowie den Unternehmen der enviaM-Gruppe bereit. Wir informieren Sie damit über aktuelle Projekte, Investitionen, Baumaßnahmen, Veranstaltungen oder auch Zertifizierungen.

Presse 2021

Unsere Pressemitteilungen sind nach dem Veröffentlichungsdatum sortiert. Ältere Pressemitteilungen entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Jahr.

envia TEL sorgt für Adventsstimmung im Kinderheim Markkleeberg

Der regionale Telekommunikationsdienstleister envia TEL unterstützt das Kinder- und Jugendheim „Völkerfreundschaft“ auch in diesem Jahr mit 1.000 Euro. Stephan Drescher, envia TEL-Geschäftsführer, überreichte am 19. November 2021 einen symbolischen Scheck an Katrin Stephan, Leiterin des Kinder- und Jugendheims. Für jedes Kind gab es außerdem noch einen Adventskalender.

„Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und ich freue mich riesig über leuchtende Augen und strahlende Gesichter, wenn wir mit den Kindern in die Spreewelten nach Bad Lübbenau fahren, soweit es uns pandemiebedingt möglich ist. Dort können sie unter anderem mit Pinguinen schwimmen. Darauf freuen sie sich schon sehr. Außerdem planen wir die Anschaffung eines neuen Fernsehgeräts“, sagt Katrin Stephan. 

Neben der Geldspende halfen envia TEL-Mitarbeiter seit einigen Jahren im Rahmen des enviaM-Programms „Mitarbeiter vor Ort“ bei der Ausgestaltung und Verschönerung der Außenanlagen des Kinder- und Jugendheims. Diese Aktionen wurden von der enviaM-Gruppe mit jeweils 1000 Euro unterstützt. In den letzten beiden Jahren musste dies jedoch auf Grund der Pandemie ausgesetzt werden. 

Pressekontakt

Romy Naumann-Kluge
Referentin Unternehmenskommunikation
envia TEL GmbH
T 0341 120-7062
E presse@enviatel.de
I www.enviaTEL.de

Hintergrund 

Die envia TEL GmbH (envia TEL) mit Sitz in Markkleeberg ist der führende regionale Telekommunikationsdienstleister und Netzbetreiber für Industrie, Gewerbe und Carrier in Mitteldeutschland. Mit einem Hochgeschwindigkeitsnetz von zirka 6.200 Kilometern Glasfaserkabel sorgt envia TEL für eine breitbandige und sichere Anbindung an die weltweiten Netze. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen im gesamten Spektrum der Telekommunikation, individuelle Telekommunikationslösungen und Carrier Services. Rund 6.000 Kunden sind von den Angeboten und Lösungen überzeugt. envia TEL ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM) und beschäftigt 196 Mitarbeiter in Chemnitz, Cottbus, Halle, Markkleeberg und Taucha.