Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Elektronische Rechnungslegung

Elektronische Rechnungslegung

Prozessoptimierung durch papierlose Verarbeitung

Die enviaM-Gruppe verpflichtet sich zum nachhaltig ökologischen Handeln. Mit der Einführung einer durchgängig papierlosen Verarbeitung der Eingangsrechnungen tragen wir mit Ihrer Unterstützung zur Entlastung unserer Umwelt bei. Nutzen Sie gemeinsam mit uns die Chancen strukturierter elektronischer Rechnungen und optimieren Sie Ihre Prozesse.

Hintergrund

Seit 01.07.2011 werden mit Inkrafttreten des Steuervereinfachungsgesetzes 2011 elektronische Rechnungen mit konventionellen Papierrechnungen gleichgesetzt. Der Wegfall besonderer formeller Anforderungen von elektronischen Rechnungen hat wesentliche Hindernisse zur Verbreitung elektronischer Rechnungen beseitigt. Damit bestehen neue Möglichkeiten, deren rechtssicheren Austausch vorzunehmen. 

Mit der Veröffentlichung der EU Richtlinie 2014/55/EU am 16.04.2014 und ihrer Umsetzung durch das E-Rechnungsgesetz am 10.04.2017 wird sich die Verbreitung elektronischer Rechnungen weiter beschleunigen.

Der Verband elektronische Rechnung (VeR) organisiert die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des E-Invoicing, unterstützt als Interessenverband dessen Verbreitung und stellt den Marktpartnern umfangreiche technische und rechtliche Informationen zur Verfügung. 

Die enviaM-Gruppe sieht sich als Partner der Wirtschaft verpflichtet, zur Verbreitung der elektronischen Rechnungslegung beizutragen und so einen Beitrag zur Innovation und Stärkung des Wirtschaftsstandortes zu leisten.