Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Wenn wir uns fragen, durch welche Welt wir morgen gehen wollen, sollten wir uns heute unseren ökologischen Fußabdruck anschauen. Daher betrachten wir die CO2-Emissionen, die von der enviaM-Gruppe direkt und indirekt erzeugt werden und möchten sie verringern: bis 2030 um 75 Prozent und bis 2040 wollen wir klimaneutral sein. Wenn uns das gelingt, hätten wir das fünf Jahre eher geschafft, als von der Bundesregierung gefordert.

Nachhaltigkeit Bäume von oben
Der Klimawandel schreitet weiter ungebremst voran. Wir müssen beim Klimaschutz ins Machen kommen. Ostdeutschland verfügt dabei über beste Voraussetzungen. Wir sind beim Ausbau der erneuerbaren Energien deutlich weiter als andere Regionen. Diesen Vorsprung wollen wir nutzen und weiter ausbauen.
Dr. Stephan Lowis
Vorstandsvorsitzender enviaM

Nachhaltigkeit in der enviaM-Gruppe

Nachhaltige Produkte für jedermann