Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Presse 2019

2019

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des Jahres 2019 nach dem Veröffentlichungsdatum geordnet.

Anmelderekord beim 17. MITGAS Schüler-Hallensportfest in Leipzig

Das 17. MITGAS Schüler-Hallensportfest verzeichnet deutlich steigende Teilnehmerzahlen: 2019 haben sich rund 1.200 Leichtathleten aus zwölf Bundesländern und 126 Sportvereinen angemeldet - rund 350 Sportler mehr als im vergangenen Jahr. Damit ist das Sport-Event die mittlerweile größte Leichtathletikveranstaltung in Mitteldeutschland, an der auch internationale Sportler aus der Tschechischen Republik, der Ukraine und Russland teilnehmen. Los geht es am Sonnabend, dem 9. Februar 2019, um 9 Uhr in der Arena Leipzig mit dem Startschuss für den ersten Lauf. Sportamtsleiterin Kerstin Kirmes und Katja Lohse für Hauptsponsor MITGAS leiten um 11:45 Uhr das Hauptprogramm ein. Schirmherr ist Heiko Rosenthal, Bürgermeister für Umwelt, Ordnung und Sport der Stadt Leipzig.

In diesem Jahr gibt es 125 verschiedene Wettkampfdisziplinen für 22 Altersklassen. Mit über 3.000 Einzelstarts werden Kampfrichter und Helfer bis zum Ende des Wettkampftages um 21 Uhr voll beschäftigt sein. Die Leichtathleten treten im Medizinballwurf, Kugelstoßen, Hoch- und Weitsprung sowie auf unterschiedlichen Sprintstrecken an. Dazu kommen rund 70 Mini-Sportler ab sechs Jahren, die ab 14.50 Uhr in der Bambini-Staffel der Leipziger Kindergärten wetteifern. Prominente Gäste sind die Sprinter Alexander Kosenkow und Cindy Rohleder, welche zu einer Autogrammstunde vor Ort sein wird.

„Das MITGAS-Schüler-Hallensportfest überzeugt durch seine packende Wettkampfatmosphäre und die Spitzenleistungen der jungen Sportler. MITGAS fördert sehr gern diesen spannenden Tag für den Leichtathletiknachwuchs“, sagt Katja Lohse, Sponsoring-Verantwortliche von MITGAS.

„Die Anmeldezahlen beim 17. MITGAS Schüler-Hallensportfest gingen quasi durch die Decke“, sagt Tasso Hanke, Abteilungsleiter Leichtathletik des SG Motor Gohlis-Nord Leipzig e.V. „Unser Wettkampftag hat sich überregional etabliert und ist auch international auf diesem Weg. Wir geben uns Mühe, diesen Ansturm der Sportler zu bewältigen. Die Siegerehrungen werden bei diesem Andrang wohl einige Zeit in Anspruch nehmen.“

Zuschauer haben zu den Wettkämpfen in der Arena Leipzig (Am Sportforum 1, in 04109 Leipzig) freien Eintritt. Weitere Informationen gibt es unter www.mogono-leichtathletik.de.

Pressekontakt

Cornelia Sommerfeld
Pressesprecherin
MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH
T 0345 216 2075
E cornelia.sommerfeld@mitgas.de
I www.mitgas.de

Hintergrund

Die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH handelt mit Erdgas, Bioerdgas und Wärme und bietet Energiedienstleistungen an. Darüber hinaus ist MITGAS Vorlieferant für Stadtwerke der Region. Das MITGAS-Grundversorgungsgebiet erstreckt sich über das südliche Sachsen-Anhalt, Westsachsen und Teile Thüringens. Hauptanteilseigner sind die envia Mitteldeutsche Energie AG mit 75,39 Prozent und die VNG - Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft mit 24,6 Prozent.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* = Pflichtfelder. Bitte füllen Sie diese aus.

Datenschutzhinweis
Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt übertragen und vertraulich behandelt.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder korrekt aus.

Ihr Kommentar wartet auf Freischaltung.

    Kommentarrichtlinie

    Wir freuen uns über Ihre Kommentare. Damit eine sachliche Diskussion möglich ist, beachten Sie bitte folgende Grundregeln:

    • • Gehen Sie mit anderen Nutzern so um, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
    • • Vermeiden Sie persönliche Angriffe oder Argumente, die sich auf die Person beziehen.
    • • Beleidigungen, sexuelle Anspielungen, sexistische und rassistische Äußerungen sind untersagt.
    • • Respektieren Sie das Recht auf eigene Meinung und versuchen Sie nicht, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.

    Wir behalten uns vor, Beiträge zu löschen, die diesen Grundregeln widersprechen.

    Wir löschen einen Kommentar, wenn er:

    • • personenbezogene Daten wie beispielsweise Kundennummern oder Telefonnummern enthält.
    • • als Werbefläche für Webseiten, Produkte oder Dienstleistungen missbraucht wird. Dazu zählen private und kommerzielle Angebote.
    • • maschinell hinterlassen wurde.
    • • zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen aufruft.
    • • Rassismus, Hasspropaganda und/oder Pornografie enthält.
    • • Personen beleidigt und/oder herabwürdigt.
    • • Rechte Dritter und/oder das Urheberrecht verletzt.
    • • zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung aufruft.
    • • nicht in deutscher oder englischer Sprache verfasst ist.
    • • sich nicht auf den kommentierten Beitrag bezieht.

    Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Allgemein gilt: Interne, vertrauliche oder geheime Informationen gehören nicht ins Netz!

    Alle von enviaM eingestellten Inhalte, sofern nicht anders gekennzeichnet, unterliegen dem Urheber-recht der enviaM AG oder ihrer Partner und dürfen nur mit vorheriger Genehmigung genutzt, veröffent-licht oder vervielfältigt werden.

    Ausschlussklausel für Haftung
    Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt enviaM keinerlei Gewähr.