Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Compliance

Das Thema Compliance wird in der enviaM-Gruppe sehr ernst genommen. Uns ist daher wichtig, dass wir alle verantwortungsbewusst, ethisch einwandfrei und gesetzestreu handeln, um unseren guten Ruf und das Vertrauen unserer Kunden, Kollegen, Geschäftspartner und Kommunen nicht zu gefährden.

8 Hände liegen übereinander

E.ON-Verhaltenskodex

In einer sich immer schneller wandelnden und sehr wettbewerbsintensiven Arbeitswelt mit hohem Leistungsdruck ist entscheidend, dass wir uns auf unsere Werte konzentrieren. Diese sind im E.ON-Verhaltenskodex niedergeschrieben. Sie dienen als Richtschnur für unser geschäftliches Handeln und zeigen uns, wofür die enviaM-Gruppe und E.ON stehen. Der Verhaltenskodex dient insofern als Leitfaden, um unsere Werte und Verpflichtungen im gesamten Unternehmen zu leben und in all unserem Handeln zu verankern. Darüber hinaus bildet der E.ON-Verhaltenskodex die Grundlage weiterer betrieblicher Regelungen, insbesondere zur Verhinderung von Korruption.

Melden Sie sich, wenn Ihnen etwas auffällt

Ob Sie Kunde sind, Geschäftspartner oder Mitarbeiter von enviaM - wenn Ihnen etwas auffällt, das nicht unserem Regelwerk entspricht, bitten wir ausdrücklich um Ihre Mithilfe. Melden Sie Dinge, die Ihnen merkwürdig erscheinen oder verdächtig vorkommen. Das können Sie entweder direkt bei unserer Compliance-Beauftragten oder - auch anonym - über die Whistleblowing-Hotline tun. Egal, für welchen Weg Sie sich entscheiden: In beiden Fällen ist absolute Vertraulichkeit und Diskretion sichergestellt. 

Compliance-Beauftragte der enviaM-Gruppe

Die Compliance-Beauftragte ist Ansprechpartnerin für alle Compliance-Angelegenheiten in der enviaM-Gruppe. Sie und die sie unterstützenden Mitarbeiter des Compliance-Teams sind zuständig für die Beurteilung von compliance-relevanten Sachverhalten und Ansprechpartner für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Zweifelsfällen. Die Compliance-Beauftragte steht auch für Hinweise und Fragen Dritter - Kunden, Lieferanten und andere Geschäftspartner - in compliance-relevanten Angelegenheiten zur Verfügung.

Kontakt Compliance-Beauftragte:

Marit Müller
Chemnitztalstraße 13
09114 Chemnitz
T: 0371 482-2070
F: 0371 482-2075
E: Marit.Mueller@enviaM.de

Whistleblowing-Hotline:

Bei der Whistleblowing-Hotline handelt es sich um ein Hinweisgebersystem, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Gesetzes- und Regelverstöße sowie sonstiges Fehlverhalten anonym zu melden. Die Whistleblowing-Hotline ist unter der Telefonnummer 0049/711-95339973 und unter dem Link eon-wb.compliancesolutions.com zu erreichen.