Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2020

Hier stellen wir Ihnen die Pressemitteilungen des Jahres 2020 der enviaM sowie den Unternehmen der enviaM-Gruppe bereit. Wir informieren Sie damit über aktuelle Projekte, Investitionen, Baumaßnahmen, Veranstaltungen oder auch Zertifizierungen.

Presse 2020

Unsere Pressemitteilungen sind nach dem Veröffentlichungsdatum sortiert. Weitere Pressemitteilungen entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Jahr.

enviaM und Stadt Lößnitz unterzeichnen Netzkooperationsvertrag

enviaM und die Stadt Lößnitz sind seit 1. Januar 2020 gemeinsam Eigentümer der Strom- und Gasnetze in Lößnitz. Dafür ist die Stadt Lößnitz der Lößnitz Netz GmbH & Co. KG (Lößnitz Netz KG) beigetreten. Sie beteiligt sich mit 25,1 Prozent, enviaM mit 74,9 Prozent an der Gesellschaft. Heute unterzeichneten der Lößnitzer Bürgermeister Alexander Troll und Ralf Gericke als Vertreter von enviaM den Vertrag rückwirkend im Rathaus der Stadt.

Zuvor hatte enviaM das Stromverteilnetz und das Gasverteilnetz im Stadtgebiet Lößnitz in die Lößnitz Netz KG eingebracht. Für die Betriebsführung sind weiterhin die Netzbetreiber MITNETZ STROM und MITNETZ GAS verantwortlich, an die die Lößnitz Netz KG die Netze verpachtet.

„Bereits im Zuge der neuen Strom- und Gaskonzessionsvergabe vor etwa zehn Jahren plante die Stadt Lößnitz die teilweise Rekommunalisierung der Netze durch eine Netzkooperation. Hierfür wurde 2011 durch enviaM die Lößnitz Netz KG gegründet. Ab 2016 haben wir als Stadt das Kooperationsmodell weiter verfolgt und nun einen Beteiligungsanteil an der Lößnitz Netz KG erworben. Mit enviaM haben wir einen kompetenten Partner an der Seite, um die zuverlässige Versorgung der Lößnitzer sicherzustellen“, sagte Bürgermeister Troll zur Unterzeichnung.

Die Rechte und Pflichten der zwischen der Stadt Lößnitz und enviaM seit 2012 bestehenden Wegenutzungsverträge für Strom und Gas wurden auf die Lößnitz Netz KG übertragen. Bis zum Auslaufen der beiden Konzessionen am 30. November 2032 hat die Stadt Lößnitz einmalig die Möglichkeit, ihre Anteile bis zu 51 Prozent an der Lößnitz Netz KG aufzustocken.

Pressekontakt

Cornelia Sommerfeld
envia Mitteldeutsche Energie AG
T 0345 216-2075
E cornelia.sommerfeld@enviaM.de
I www.enviaM-gruppe.de/presse

Hintergrund

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.300 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die E.ON SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen. Die Anteilseigner sind sowohl unmittelbar als auch mittelbar über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt.