Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2021

Hier stellen wir Ihnen die Pressemitteilungen des Jahres 2021 der enviaM sowie den Unternehmen der enviaM-Gruppe bereit. Wir informieren Sie damit über aktuelle Projekte, Investitionen, Baumaßnahmen, Veranstaltungen oder auch Zertifizierungen.

Presse 2021

Unsere Pressemitteilungen sind nach dem Veröffentlichungsdatum sortiert. Ältere Pressemitteilungen entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Jahr.

envia THERM legt Blühwiese im Solarpark Neugattersleben im Salzlandlandkreis an

envia THERM beteiligt sich am bundesweiten Blühwiesen-Programm des Vereins „Blühendes Deutschland“. Das Unternehmen hat auf dem Gelände des Solarparks Neugattersleben im Salzlandkreis auf einer Fläche von einem Hektar eine Blühwiese angelegt. Die enviaM-Tochtergesellschaft will so die Artenvielfalt erhalten und fördern. Dies wird immer wichtiger, da zahlreiche Arten aufgrund übermäßiger Bewirtschaftung von Flächen vom Aussterben bedroht sind. Dank der CO2-Bindung durch die Blühwiese werden rund 600 Kilogramm Kohlendioxid pro Jahr eingespart.

Der Solarpark der envia THERM in Neugattersleben tut damit im doppelten Sinn Gutes für den Klimaschutz. Denn neben der Blühwiese trägt auch die Stromerzeugung aus Sonnenenergie zum Klimaschutz bei. Für die im Jahr 2021 in Betrieb gegangene Anlage wurden mehr als 12.900 Photovoltaik-Module eingesetzt. Der Solarpark mit einer installierten Leistung von 4,15 Megawatt Peak (MWp) produziert rund 4,4 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr. Dies entspricht dem Stromverbrauch von rund 2.200 Haushalten pro Jahr. Dank der klimafreundlichen Stromerzeugung werden rund 2.800 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr eingespart.

Pressekontakt

Uwe Pohl
envia THERM GmbH
T 03493 5167-4423
E uwe.pohl@envia-therm.de
I www.envia-therm.de

Hintergrund

Die envia THERM GmbH, Bitterfeld-Wolfen, ist eine 100-prozentige Tochter der envia Mitteldeutsche Energie AG. Das Unternehmen entwickelt und betreibt regenerative Erzeugungsanlagen (Bioenergie, Photovoltaik, Wasser und Wind). Darüber hinaus versorgt es als Contracting-Anbieter Kunden in Ostdeutschland mit Fernwärme, Kälte und Prozessdampf aus Gas- und Dampfturbinenanlagen, Heizwerken, dezentralen Blockheizkraftwerken und Heizzentralen.