Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2er-Stapel Logowürfel VWS SOLO

VWS

Und Ihr Tag hat Energie.

Die VWS Verbundwerke Südwestsachsen GmbH ist ein Unternehmen der enviaM-Gruppe und bündelt Kompetenzen in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme. In Lichtenstein, dem Sitz des Unternehmens, ist das kaufmännische Kompetenzzentrum mit der Geschäftsführung Ilka Amlung untergebracht. In Stollberg wurde das vertriebliche Kompetenzzentrum mit dem Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb Hendrik Haertwig eingerichtet und in Crimmitschau befindet sich ein Kundenbüro. Ebenfalls in Crimmitschau nimmt die  Netzgesellschaft SÜWESA NETZ GmbH mit ihrem Geschäftsführer Hendrik Haertwig ihre Aufgaben wahr.

Die Fusion der VWS wurde mit der Handelsregistereintragung im Juni 2009 offiziell vollzogen. Die ehemals eigenständigen Stadtwerke Crimmit­schau, Lichtenstein und Stollberg arbeiten nun unter einem Dach, der VWS Verbund­werke Südwestsachsen GmbH.

Die VWS ist ein attraktiver Energiedienstleister in der Region. Zum 31. Dezember 2015 versorgt VWS 30.800 Kunden mit Strom, Gas und Fernwärme.

Der VWS ist die lokale und regionale Verbindung zu Vereinen, Kindereinrichtungen und Schulen in den drei Städten sehr wichtig. Mit angemessenen Spenden zur Förderung des sozialen und kulturellen Lebens wurden durch das Unternehmen zum Beispiel der SSV Fortschritt Lichtenstein e.V., der Förderverein Kinder- und Jugendtheater BURATTINO Stollberg e. V. und der Förderverein des Humanistischen Gymnasiums Crimmitschau e.V. unterstützt.